Librido
Kategorisierung
Literarisch Roman Freundschaft Mord Mehrere Handlungsstränge Mehrere Zeitebenen Spanien 70er-Jahre Geheimnis Gegenwart Frauenschicksale
Gewähltes Buch
image
Titel Töchter des Schweigens: Roman
Autor Elia Barceló
Verlag Pendo
ISBN-10 3866122667
ISBN-13 9783866122666
Seitenanzahl 432
Erscheinungsjahr 2011
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2011-05-27 10:57:12
Beschreibung
Spanien 1974, eine Kleinstadt: Für sieben Freundinnen endet die Schulzeit mit einem großen Ereignis, einer Klassenfahrt nach Mallorca. Einige Tage voller Unbeschwertheit sollen es werden, bevor sie auseinandergehen. Doch die letzte Nacht endet in einer Katastrophe, nichts kann wieder so sein wie zuvor. Mehr als 30 Jahre später kehrt Rita, die als Filmemacherin in England Karriere gemacht hat, nach dem Tod ihrer Tante in ihre Heimatstadt zurück. Sie trifft ihre Freundinnen wieder, sie gehen essen, erinnern sich, lachen. Scheinbar ist die Zeit stehengeblieben, bis Rita Lena tot in deren Wohnung auffindet. Was anfangs wie ein Selbstmord scheint, entpuppt sich bald als Mord – und Rita wird klar, dass der Schlüssel dazu in der Vergangenheit zu finden ist. Mühelos schafft die in Innsbruck lebende Spanierin Elia Barceló ein großes Kunststück – in einem Fluss zwei Geschichten zu erzählen, die 30 Jahre auseinanderliegen, und dabei die Entwicklung und Veränderung der sieben Frauen überzeugend darzulegen. Nicht nur tolle Literatur, sondern auch große, feinfühlige Menschenkenntnis.
Eingetragen von ahauser

Andere von ahauser eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Kommentare