Librido
Kategorisierung
Humorvoll Liebe Spannend Roman witzig Nationalsozialismus Deutschland Frankreich 40er-Jahre Schweiz 30er-Jahre Politisch
Gewähltes Buch
image
Titel Polarrot: Roman
Autor Patrick Tschan
Verlag Braumüller Literaturverlag
ISBN-10 3992000699
ISBN-13 9783992000692
Seitenanzahl 345
Erscheinungsjahr 2012
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2012-12-12 13:07:46
Beschreibung
So neutral die Schweiz auch war, ihre Großindustrie machte ein gutes Geschäft mit Nazi-Deutschland. So auch das Chemieunternehmen Geigy (aus ihm wurde Ciba Geigy, aus dessen Fusion mit Sandoz entstand Novartis), das die Farbe Polarrot für Millionen von Hitlerfahnen lieferte. Nur eine der Geschichten, die der Schweizer Patrick Tschan in seinen Roman „Polarrot“ verpackt, einen hochvergnüglichen Roman über den Hochstapler, Schwindler, Schmuggler, Egoisten und Ehrgeizling Jack Breiter. Eigentlich ein Unsympath­ – trotzdem liebt man ihn von der ersten Seite an und begleitet ihn vom Luxushotel in St. Moritz über seine Zeit als Farbverkäufer bis zum Leben als schmuggelnder Bauer nahe der französischen Grenze. Und merkt, dass auch einem Menschen, der nur an seinen Vorteil denkt, das Herz in die Quere kommen kann.
Eingetragen von ahauser

Andere von ahauser eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare