Librido
Kategorisierung
Anspruchsvoll Kritisch Roman Weltverschwörung Medienkritik Litauen Mehrere Erzähler Mehrere Handlungsstränge
Gewähltes Buch
image
Titel Placebo
Autor Jurga Ivanauskaite
Verlag Dtv
ISBN-10 3423244534
ISBN-13
Seitenanzahl 433
Erscheinungsjahr 2005
Taschenbuch ja
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2008-11-18 15:36:25
Eingetragen von dertom

Andere von dertom eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare

mrsrobinson meint... vor Jahren
In Litauen ist die Verkommenheit der kapitalistischen Gegenwart deshalb besonders zu spüren, weil die Erinnerung an ein anderes Leben zumindest bei den über 40-Jährigen noch wach ist. Diese Verkommenheit ist so schwer auszuhalten wie das Buch, in dem Jurga Ivanauskaite verschiedene Lebensformen beschreibt, die nicht wirklich aus der Misere helfen. Nicht die Engel, nicht das Fernsehen, nicht das Fitnesscenter. Dann schon eher die Katzen. Oder was meinst du "dertom"?

dertom vor Jahren
Weder Engel noch Katzen (& schon gar nicht diese) helfen dabei! Aber ich finde es schon erstaunlich, wie die Gesellschaft der ehemaligen Ostblockstaaten den Wechsel in den Kapitalismus sozusagen im Zeitraffer durchlaufen ist. Als ob ein Kind in 5 Jahren, Kindheit, Jugend und Pubertät durchläuft... [übrigens fehlt noch die Buchbeschreibung]