Librido
Kategorisierung
Anspruchsvoll Biographisch Drastisch Ernst Historisch Humorvoll Kritisch Literarisch Realistisch Roman Generationenroman Bildungsroman Politisch Mehrere Generationen Mehrere Zeitebenen Österreich Nachkriegszeit
Gewähltes Buch
image
Titel Es geht uns gut
Autor Arno Geiger
Verlag Dtv
ISBN-10 342313562X
ISBN-13 9783423135627
Seitenanzahl 400
Erscheinungsjahr 2007
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2009-03-08 19:54:41
Beschreibung
Philipp Erlach hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er definitiv nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie mit einer Unmittelbarkeit, als wäre jeder Tag der Vergangenheit unsere Gegenwart, und es gelingt ihm, jedes Jahrzehnt in einem einzigen Tag lebendig zu machen. So schildert er das Schicksal von Alma und Richard, die 1938 gerade Ingrid bekommen und nichts mit den Nazis zu tun haben wollen. Vom fünfzehnjährigen Peter, der 1945 mit den letzten Hitlerjungen durch die zerbombten Straßen läuft. Von Ingrid, die mit dem Studenten Peter eine eigene Familie gründen will, und von Philipp, dem Sohn der beiden. Arno Geiger erzählt mit einer Unmittelbarkeit, als wäre jeder Tag der Vergangenheit unsere Gegenwart. Höchst anschaulich gelingt es ihm, ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig zu machen. Siebzig Jahre Geschichte, siebzig Jahre Familiengeschichte. Gescheiterte Erfinder, trotzige Töchter, Minister und Meteorologinnen. Über drei Generationen hinweg erzählt Arno Geiger von einer Familie aus Wien und läßt ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig werden.
Eingetragen von Sigrid

Andere von Sigrid eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare