Librido
Kategorisierung
Ernst Erotisch Liebe Umfangreich Roman Politisch Eifersucht Sexualität Prager Frühling Tschechien Schweiz
Gewähltes Buch
image
Titel Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. Roman.
Autor Milan Kundera
Verlag Fischer (Tb.), Frankfurt
ISBN-10 3596259924
ISBN-13 9783596259922
Seitenanzahl 304
Erscheinungsjahr 1997
Taschenbuch ja
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2009-03-12 20:22:49
Beschreibung
Tomas, erfolgreicher Chirurg an einem Prager Krankenhaus, hat eine gescheiterte Ehe hinter sich und sucht erotische Abenteuer ohne emotionale Abhängigkeit. Er lernt Teresa, eine Kellnerin aus der Provinz, kennen, die ihn liebt und ihn ganz für sich beansprucht. Teresa ist mit großen Gefühlen gesegnet und kann sich mit der Unverbindlichkeit kurzweiliger erotischer Beziehungen nicht abfinden. Sie drängt sich in sein Leben, quält ihn mit ihrer Eifersucht und leidet unter seinen Eskapaden. Die politischen Verhältnisse spielen in diese Beziehung hinein. Der Prager Frühling wird niedergeschlagen, Tomas und Teresa fliehen in die Schweiz. Dorthin verschlägt es auch die Malerin Sabina, eine von Tomas’ Geliebten aus Prag, zu der er sich erneut hingezogen fühlt...
Eingetragen von LaVero

Andere von LaVero eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare