Librido
Kategorisierung
Bilderreich Derb Drastisch Humorvoll Kritisch Literarisch Spannend Briefroman Korruption Inder Indien
Gewähltes Buch
image
Titel Der weiße Tiger: Roman
Autor Aravind Adiga (Autor),Ingo Herzke (Übersetzer)
Verlag C.H. Beck
ISBN-10 3406576915
ISBN-13 9783406576911
Seitenanzahl 318
Erscheinungsjahr 2008
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2009-01-22 12:21:19
Beschreibung
Balram, der tragikomische indische Held dieses Romans erzählt in sieben Briefen dem chinesischen Ministerpräsidenten (der nach Bangalore zu Besuch kommen soll) sein Leben. Ein phantastisches (nicht im Sinne von fiktiv) und kurzweiliges Buch über Indien, in dem man viel über das Kastensystem, die unbeschreibliche Armut, den Glauben und die Kluft zwischen "Herren" und "Dienern" erfährt. Balram sitzt im "Hühnerkäfig" gefangen und befreit sich daraus, indem er seinen Herrn um die Ecke bringt. Mir hat das Buch so gut gefallen, weil der Autor nichts beschönigt sondern ganz im Gegenteil hart und bissig und auch zynisch die Tatsachen beschreibt. Sehr lesenswert!
Eingetragen von Arena

Andere von Arena eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare