Librido
Kategorisierung
Aberwitzig Apokalyptisch Drastisch Experimentell Humorvoll Satire Spannend Roman Fantastisch Skurril Lustig Phantasievoll Deutsch Zamonien Mehrere Erzähler Mehrere Handlungsstränge
Gewähltes Buch
image
Titel Der Schrecksenmeister.Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien
Autor Walter Moers
Verlag Piper Verlag GmbH
ISBN-10 3492049370
ISBN-13 9783492049375
Seitenanzahl 384
Erscheinungsjahr 2007
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2009-03-04 21:42:38
Beschreibung
Moers heißt uns willkommen in Sledwaya, dem krankesten Ort von ganz Zamonien. Hier sind sogar die Straßen nach Krankheiten benannt, man begrüßt sich mit "Ohwehohweh" und verabschiedet sich mit "Gute Besserung". Ein Husten, Röcheln und Schniefen liegt in der Luft, es riecht nach Eiter, Mundgeruch und Durchfall. Hoch über der Stadt thront in einem bizarren Schloss "Eißpin der sehr Schreckliche", der Schrecksenmeister, der die Bevölkerung und natürlich die Schrecksen mit immer neuen Gemeinheiten malträtiert. Derweilen schleppt sich verzweifelt die halbverhungerte Hauskratze Echo durch die Straßen von Sledwaya. Sie schließt mit dem schaurigen Eißpin einen Teufelspakt. Der Schrecksenmeister darf sie töten und ihr wertvolles Kratzenfett auskochen, wenn er sie zuvor einen Monat fürstlich bewirtet und unterhält. Im schwarzen Schloss des Schrecksenmeisters lernt Echo die geheime Welt der Alchimie kennen, erfährt, wie man "Schmerzenskerzen" oder "gekochte Gespenster" fabriziert, er lernt Fjodor F. Fjodor und die Schloss-Ledermäuse kennen und wird mit der Zeit fetter und fetter. Es wird höchste Zeit, aus dem Schloss zu fliehen...
Eingetragen von Sigrid

Andere von Sigrid eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Bücher mit ähnlichen Eigenschaften
Kommentare