Librido
Kategorisierung
Gewalt Historisch Spannend Thriller Fantasy Frankreich Fiktional
Gewähltes Buch
image
Titel Choral des Todes
Autor Jean-Christophe Grangé
Verlag Ehrenwirth
ISBN-10 3431037933
ISBN-13 9783431037937
Seitenanzahl 571
Erscheinungsjahr 2009
Taschenbuch nein
Großdruck nein
In Librido.at eingetragen 2010-04-06 11:05:35
Beschreibung
Reise ins Dunkle Wer die Romane des Franzosen Jean-Christoph Grangé kennt, weiß, dass er sich auf keinen „normalen“ Thriller einlässt. Grangé sagt auch offen, dass ihn „das normale Böse“ nicht interessiert – so auch in „Choral des Todes“. In einer Pariser Kirche wird ein Mann grausam ermordet, der pensionierte Polizist Lionel Kasdan stolpert quasi über die Leiche. Da der Mord in „seiner“ Kirche passiert ist, beginnt er zu ermitteln. Unterstützt wird er dabei von dem Polizisten Cédric Volokine, der eigentlich im Jugendschutzdezernat arbeitet. Die (illegalen) Recherchen des ungleichen Duos führen weit in die Vergangenheit zurück: in die Nazizeit, den Algerienkrieg und das brutale Folterregime Pinochets. Und immer wieder spielen Kinder eine Rolle, Kinder, die ihre unschuldigen Stimmen verloren haben. Dass Jean-Christoph Grangé packend schreiben kann, ist nichts Neues. Ebenso dass er den Spannungsbogen beherrscht, allerdings zu übertriebenen Finali neigt. Neu ist aber, dass er Zeitgeschichte in seinen Fantasy-Thriller einbaut – und diesen dadurch deutlich von seinen Vorgängern abhebt.
Eingetragen von ahauser

Andere von ahauser eingetragene Bücher

Zuletzt gelesen von
Erhältlich bei Amazon:
Bestellen bei Amazon
Kommentare